TOO MUCH ZU ERZÄHLEN

Hallo meine Süßen,
Ich hoffe euch allen geht's gut, heute mal ein "gequatsche"-Post von mir. Ich lag gerade in meinem Bett, und ein ganz ganz süßer Herzensmensch hat mir die Inspiration gegeben, diesen Post zu verfassen. Ich weiß nicht wie es euch geht meine Lieben, aber die letzte Zeit war ganz schön viel los. Klausuren ohne Ende, Vorträge, Präsentationen, nebenbei noch das eigene Leben auf die Reihe kriegen und eventuell mal zum Sport um wenigstens einen kleinen Ausgleich zu schaffen. Ich glaube ich wär kein Mensch, wenn nicht auch bei mir zwischendurch die Motivation weg wäre und ich am liebsten alles hinschmeißen würde. Ich glaube alle kennen das und ich empfinde es oft für unglaublich schwierig mich wieder zu motivieren und mich in solchen Momenten zusammen zu reißen. Vorallem meine Sehnsucht nach Sommer lässt sich zur Zeit wirklich gar nicht beruhigen, es wird einfach nicht warm. Das heißt also weiterhin schöne Sommerkleidchen einkaufen, weiter träumen und hoffen, dass es bald wieder wärmer wird. Aber, meine Lieben, es gibt einen Lichtblick: die Sommerferien. Zur Zeit geht es bei mir ja in den Endspurt,  was mich unglaublich glücklich macht, da sich der Stress legt und ich ausnahmsweise auch mal was anderes machen kann, außer lernen. Oft sind wir es auch selber, die sich unnötig unter Druck setzen, aber ich denke das ist normal. Noch öfter sind es aber die Menschen die uns umgeben und somit dazu beitragen wie wir uns fühlen. Ich kann euch eins sagen: Verschwendet eure Zeit nicht für Menschen, die keine Zeit für euch haben. Und so doof es auch klingen mag, vergesst zwischen dem ganzen Stress nicht, zwischendurch mal durch zu atmen. Macht Pausen, lenkt euch ab. So schwierig es auch sein mag, vorallem wenn man 100% wenn nicht sogar 110% geben will (was vollkommen super ist) aber wir sind keine Roboter. Ich glaube es ist an der Zeit diesen Post zu beenden, ich könnte noch so viel erzählen aber ich glaube das wollen wir gerade alle nicht. Also, falls du gerade in einer Situation bist in der du am liebsten alles hinschmeißen möchtest: bleib am Ball ! Ich weiß es ist schwierig und es fordert unmengen an Disziplin, aber es wird sich auszahlen und DU wirst glücklich werden. Kopf hoch, so unmöglich es auch scheint, bald wird es besser. Und das wars jetzt wirklich, ich wünsch euch allen einen wundervollen Start in die neue Woche ! ❤

Share:

1 Kommentare

  1. Oh das ist ein toller Post ♥
    Ich habe in den nächsten zwei Wochen 4 Klausuren vor mir, ich kann noch nichts und bin unmotiviert. Super...
    Danke für diese Motivation, ich sehe ich bin nicht die einzige und du hast Recht, auf die Sommerferien kann man sich wirklich freuen ♥

    Bei mir läuft im Moment eine Blogvorstellung, vielleicht hast du ja Lust teilzunehmen ♥
    Liebe Grüße Sophie
    http://probably2morrow.blogspot.de/2015/06/blogvorstellung.html

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über deinen Kommentar ! Lass mir doch deinen Blog-Link da, dann schau ich auch mal bei dir vorbei ! ♥